8. Regionaler Behindertentag des Landkreises in Kirchberg

Landkreis und Stadt laden zu abwechslungsreichem Programm ein

Unter der Regie des Landkreises Zwickau und der Stadt Kirchberg findet am Sonntag, 2. Juni 2019, ab 13 Uhr auf dem Festplatz an der Ernst-Schneller-Straße und der Freilichtbühne am Borberg in Kirchberg unter dem Motto „WIR FEIERN MIT ALLEN“ der 8. Regionale Behindertentag und zeitgleich der Familientag zum 57. Borbergfest statt.

Im Rahmen dieses gemeinsamen Festes werden sich Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen mit Informationsständen präsentieren und natürlich Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen anbieten. Bei Sport, Spiel, Spaß und Kultur soll es zu verständnisvollen Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Handicap kommen. Dabei stehen die Themen Inklusion, Mobilität und Bewegung im Fokus.

Auf drei Bühnen wird es abwechslungsreiche und unterhaltsame Programme geben. So präsentieren sich auf der Hauptbühne das Inklusion-Ensemble der Lebenshilfe Westsachsen e. V. und des Robert-Schumann-Konservatoriums Zwickau, die Löwenzahnband der Stadtmission Zwickau e. V. und der Rollstuhltanzkreis „Modus vi Vendi“. Dabei sein werden auch die Grundschule „Ernst Schneller“ und die Kindertageseinrichtungen der Stadt Kirchberg mit verschiedenen Darbietungen sowie die Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Hirschfeld mit einem Theaterstück.
Auf der Bühne auf dem ehemaligen Kindergartenplatz werden die Wohnstätte der Lebenshilfe Westsachsen e. V., das Karolini-Mitmachtheater, Arba Manillah & Mambo Vipi, der TSG Rubin Zwickau e. V. und der Zauberclown Ferry zu sehen sein.
Traditionell für das Familienfest am Borberg sind das Kreis-Hähne-Krähen und das Chortreffen, die auf der Freilichtbühne für gute Laune sorgen werden.
Gleichfalls viel Spaß verspricht das Bobby-Car-Rennen, organisiert von der Kreisjugendfeuerwehr.

Auftakt des Borbergfestes bildet am Samstag, dem 1. Juni 2019, ab 8 Uhr die Kirchberg Classics. Auf dem Festplatz werden über 800 motorisierte Oldtimer erwartet. Die Rundfahrt der historischen Fahrzeuge soll in diesem Jahr durch das Vogtland führen.

Weitere Informationen und das ausführliche Programm unter www.landkreis-zwickau.de.