Sportberichte

Badminton: Sachsen-Ranglisten-Turnier U19 in Dresden

Annalena Keller (SG Meerane 02) Dritte im Mixed-Doppel

Beim zweiten Badminton-Sachsenranglisten-Turnier in der Altersklasse U19 (unter 19 Jahre) in den Doppeldisziplinen, das in Dresden stattfand, schaffte Annalena Keller von der SG Meerane 02 erneut einen Podestplatz. Zusammen mit Vincent Scholze (TSV Blau-Weiß Röhrsdorf) wurde sie Dritte im Mixed-Doppel. Im Damen-Doppel mit Joleen Pfeiffer (SG Gittersee) wurde sie diesmal Siebente, nachdem sie im ersten Turnier Dritte geworden war.
Im Mixed erreichte A.Keller mit ihrem Röhrsdorfer Partner nach einem Freilos mit dem Erfolg über Klawitter/Estel (SG Gittersee) das Halbfinale, das sie gegen die topgesetzten Remiger/Klügel (BV Zwenkau 64/SG Bräunsdorf) verloren. Im anschließenden Spiel um Platz drei gegen Hülsmann/Geißler (Radebeuler BV) zogen sie zwar im ersten Satz den Kürzeren, entschieden aber die Sätze zwei und drei für sich.
Im Damen-Doppel konnten zwar A.Keller/J.Pfeiffer zum Auftakt gegen die späteren Sieger Kircheis/Zolotariova (SV Motor Mickten-Dresden/HSG DHfK Leipzig) den ersten Satz gewinnen, hatten aber in den beiden folgenden Sätzen das Nachsehen. In den Platzierungsspielen um die Plätze fünf bis acht zogen sie gegen Bensch/Estel (SG Gittersee) in drei Sätzen den Kürzeren, besiegten dann aber im Spiel um Platz sieben Ulbricht/Wild (TSV Blau-Weiß Röhrsdorf/ SG Bräunsdorf) deutlich in zwei Sätzen.

Walter Kapferer
SG Meerane 02, Abteilung Badminton