Kinderhort Buratino
Oststraße 97, 08393 Meerane
Träger Glauchauer Berufsförderung e.V.
Bahnhofstraße 3
08371 Glauchau
Konzeption Unsere Erziehung wird durch den situationsorientierten Ansatz nach Dr. Krenz geprägt. Ziel ist, dazu beizutragen, die Entwicklung von selbständigen und selbstbewussten Menschen voranzutreiben. Die Bedürfnisse der Kinder stehen dabei im Mittelpunkt. Ein Kind kann nur wahrnehmungsoffen für Neues sein, wenn es keinen "Rucksack" mit unverarbeiteten Problemen mit sich führt. Die Probleme der Vergangenheit des Kindes erkennen und lösen helfen, ist Anliegen dieses Ansatzes.
Leiterin Frau Bianca Schmidt
Gruppenanzahl 7
Kapazität 45 Kinder
6 Integrationsplätze
Alter 1. - 4. Klasse
Besonderheiten

Der Hort Buratino ist aus dem Hort Lindenschule hervorgegangen. Tradition haben Projekte wie Theateraufführungen, Umweltprojekte und die kreative Gestaltung der Räume. Es gibt einen Therapie- und Turnraum, einen Bewegungsraum, einen Werkraum und eine Kinderküche. Eine Bücherecke. Computerspiele und vielfältige Möglichkeiten für Spiel und Entspannung stehen zur Verfügung. Die Einrichtung verfügt über ein großes Freigelände mit Weidenhütte und Weidentunnel, verschiedenen Klettergerüsten, zwei Sandkästen, zwei Schaukeln, zwei Rutschen, Dusche, Wetterstation und Kräuterschnecke
Zusätzliche Angebote:
Logopädische Betreuung, Ergotherapie

Öffnungszeiten Schulzeit: Montag - Freitag 6.00 - 7.00 Uhr Frühhort
nach dem Unterricht bis 17.00 Uhr
Ferienzeit: Montag - Freitag 6.00 - 16.00 Uhr
Kontakt Oststraße 97
08393 Meerane
Telefon 03764 76204
buratino@meerane.de