Bürgermeisterwahl 2022 – Einladung zur öffentlichen Bürgerversammlung der zugelassenen Bewerber am 11. Mai 2022 in der Meeraner Stadthalle

Gemäß § 50 Abs. 2 der Sächsischen Gemeindeordnung kann anlässlich der Wahl des Bürgermeisters die Gemeinde den Bewerbern, deren Bewerbungen zugelassen worden sind, Gelegenheit geben, sich den Bürgern in öffentlichen Versammlungen vorzustellen.
Von dieser Möglichkeit macht die Stadt Meerane Gebrauch und veranstaltet am Mittwoch, 11. Mai 2022, eine Bürgerversammlung im Werner-Bochmann-Saal der Stadthalle Meerane, Achterbahn 12. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Zu dieser Bürgerversammlung, die durch Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer moderiert wird, sind alle interessierten Meeranerinnen und Meeraner herzlich eingeladen. Neben der persönlichen Vorstellung der Bürgermeisterkandidaten steht das Gespräch mit den Meeraner Bürgerinnen und Bürgern im Mittelpunkt.

Bürgermeister- und Landratswahl am 12. Juni 2022: Information zur Briefwahl

Am 12. Juni 2022 findet die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Meerane und zum Landrat des Landkreises Zwickau statt.
Die Meeraner Bürgerinnen und Bürger können während der Öffnungszeiten des Briefwahllokals mit ihrer Wahlbenachrichtigung die Wahlunterlagen für die Briefwahl abholen bzw. beantragen, dass diese zugesandt werden. Wer die Unterlagen selbst abholt, hat die Möglichkeit, sofort die Briefwahl im Briefwahllokal im Bürgerbüro im Neuen Rathaus durchzuführen.

Alternativ können Wahlschein und Briefwahlunterlagen über den folgenden Link: Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines beantragt werden. Die Unterlagen werden dann zugesandt.

Der Antrag auf Briefwahl kann bis spätestens Freitag, 10.06.2022, 16:00 Uhr, gestellt werden.

Bürgerinnen und Bürger, die die Unterlagen abholen oder die Briefwahl durchführen möchten, melden sich bitte bei den Mitarbeiterinnen am Infotresen im Bürgerbüro im Neuen Rathaus (Eingang Poststraße).

Das Briefwahllokal im Bürgerbüro im Neuen Rathaus, Lörracher Platz 1, ist zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros geöffnet:

Montag           08:00–12:00 Uhr
Dienstag         14:00–18:00 Uhr
Donnerstag     14:00–16:00 Uhr
Freitag             08:00–12:00 Uhr

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!

für die Bürgermeister- und Landratswahl am 12. Juni 2022

Am 12.6.2022 findet die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Meerane und zum Landrat des Landkreises Zwickau statt.
Wir suchen hierfür engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich als ehrenamtliche Helfer in den Wahlvorständen für die Durchführung dieser Wahlen am 12. Juni 2022 zur Verfügung stellen wollen.

Aufgaben:
Die Wahlvorstände sind mit der Überwachung der ordnungsgemäßen Stimmabgabe, der Überprüfung der Wahlberechtigung auf Grund des Wählerverzeichnisses und der Auszählung der Stimmen betraut.

Bedingungen:
Wahlhelfer müssen selbst wahlberechtigt sein. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie werden durch Wahlschulungen oder Merkblätter auf Ihre Tätigkeit vorbereitet und bekommen so die notwendigen Kenntnisse vermittelt.

Ablauf und Vergütung:
Wahlzeit ist von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Wahlhelfer werden in Früh- und Spätschicht eingeteilt. Ab 18:00 Uhr müssen am Wahlabend zur Ermittlung des Wahlergebnisses alle Mitglieder des Wahlvorstandes anwesend sein.  

Jeder Wahlhelfer erhält als Beisitzer eine Entschädigung in Höhe von 40,00 EUR.

Sie haben Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelfer?
Dann füllen Sie bitte das vorbereitete Formular auf der Homepage der Stadt Meerane aus: Link.

Wahlbezirke der Stadt Meerane

Wahlbezirk 1: Ahornweg, Altmarkt, Am Merzenberg, Am Sperlingsberg, An der Wehrwiese, Crotenlaider Straße, Crotenlaider Weg, Eichenweg, Eschenweg, Gerberstraße, Geschwister-Scholl-Straße, Gößnitzer Fußweg, Götzenthal, Johannisstraße, Karolinenstraße, Leipziger, Straße, Lindenweg, Merlacher Weg, Moritz-Ostwalt-Straße, Nelkenweg, Posernweg, Rosa-Luxemburg-Straße, Schillerstraße, Schönberger Straße, Schulstraße, Schwanefelder Straße, Stadionallee, Ulmenweg, Waldstraße, Weißer Weg
Wahllokal: Feuerwache Meerane, Rosa-Luxemburg-Straße 26, barrierefrei

Wahlbezirk 2: Am Bürgergarten, Am Plan, Am Rotenberg, Auberg, Augasse, August-Bebel-Straße, Badener Straße, Badergasse, Bürgergartengasse, Burggasse, Färbergasse, Friedhofstraße, Friedrichstraße, Heinrichstraße, Katzenberg, Kirchgasse, Kirchplatz, Kleine Augasse, Marienstraße, Möschlerweg, Neumarkt, Obere Mühlgasse, Pestalozzistraße, Pfarrberg, Poststraße, Rosental, Schrötergasse, Schulgasse, Teichplatz, Torgasse, Untere Mühlgasse, Wehrgasse
Wahllokal: Bibliothek Meerane, August-Bebel-Straße 49, barrierefrei

Wahlbezirk 3: Achterbahn, An der Steilen Wand (Hausnummer 1 – 57), Albanstraße, Böhmerstraße, Chemnitzer Straße, Elisenstraße, Emilienstraße, Glauchauer Straße, Hermannstraße, Hirschgrundstraße, Höhenweg, Hospitalstraße, Karlstraße, Niklasbusch, Nordstraße, Röbbeckestraße, Robert-Baum-Straße, Seiferitzer Anteil, Straße des Friedens, Thomas-Müntzer-Weg, Windmühlenstraße
Wahllokal: Stadthalle Meerane, Achterbahn  12, barrierefrei

Wahlbezirk 4: Am Fuchsberg, Am Neuen Schäferberg, Am Schäferberg, Brauerei, Dittrich, Dittricher Weg, Forststraße, Hermann-Löns-Weg, Josef-Wertheim-Weg, Ludwigstraße, Oststraße, Remser Weg, Schäferweg, Südstraße, Talstraße, Waldenburger Straße
Wahllokal: Lindenschule, Turnhalle; Oststraße 51; barrierefrei

Wahlbezirk 5: Am Annapark, Amtsstraße, An der Steilen Wand (Hausnummer 58 – 111), Brüderstraße, Damaschkeweg, Dammstraße, Grüntalstraße, Häßlers Reihe, Hans-Sachs-Straße, Hasensteig, Höckendorfer Straße, Kantstraße, Packhofstraße, Promenadenstraße, Promenadenweg, Rudolf-Breitscheid-Straße, Seiferitzer Schulweg, Wichernweg, Wiesentalstraße, Wilhelmweg, Wilhelmstraße, Zwickauer Straße
Wahllokal: Freizeitzentrum Am Annapark, Promenadenweg 21; barrierefrei

Wahlbezirk 6: Am Bahnhof, An der alten Spinnerei, Annenstraße, Äußere Crimmitschauer Straße, Bahnhofstraße, Dr.-Külz-Straße, Gartenstraße, Innere Crimmitschauer Straße, Johann-Sebastian-Bach-Straße, Karl-Schiefer-Straße, Martinstraße, Obere Bahnstraße, Pestalozziplatz, Philippstraße, Schmiederstraße, Tännichtstraße, Weberstraße, Ziegelstraße, Zimmerstraße
Wahllokal: Tännichtschule, Tännichtstraße 2, barrierefrei

Wahlbezirk 7: Am Gewerbepark, An der Autobahn, An der Hohen Straße, Brückenweg, Emil-Schleicher-Straße, Geuckestraße, Goethestraße, Handelsweg, Heinrich-Heine-Straße, Im Wiesengrund, Lessingstraße, Martin-Hochmuth-Straße, Ringstraße, Seiferitzer Allee, Westring
Wahllokal: Friedrich-Engels-Schule, Martin-Hochmuth-Straße 20; nicht barrierefrei

Wahlbezirk 8: Am Reiterhof, Freiheitsgasse, Hauptstraße, Hohe Straße, Ponitzer Weg, Siedlerweg, Waldsachsener Schulgasse
Wahllokal: Gemeindehaus Waldsachsen, Hauptstraße 72, barrierefrei