Wichtiger Hinweis an Unternehmen: Vorsicht bei Fax-Anfragen für ein „Branchenbuch Sachsen“

Die Stadtverwaltung Meerane hat erneut von einem Meeraner Unternehmen einen Hinweis auf ein offensichtlich unseriöses Werbeangebot erhalten, vor dem unter anderem auch aktuell auf der Website verbraucherschutz.de gewarnt wird.

Eine Regio Marketing GmbH versendet per Fax Formulare für ein „Branchenbuch Sachsen“. Die Empfänger werden aufgefordert, die bereits eingetragenen Firmendaten zu ergänzen oder zu korrigieren und das Formular unterschrieben per Fax zurückzusenden. Bereits im Januar 2018 hatten wir dazu Hinweise erhalten, das Formular (untenstehend) wurde aktuell etwas anders gestaltet.

Bei der Regio Marketing GmbH handelt es sich um keine deutsche Gesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main, sondern um ein im schweizer Handelsregister eingetragenes Unternehmen. Die im Briefkopf angegebene Adresse täuscht also nur vor, der Sitz des Unternehmens sei Deutschland.

Laut Vertragsbedingungen sollen die Datensätze der Unternehmen im Onlinebranchenbuch „firmenklick.net“ einsehbar sein, dies ist eines von vielen Branchenbüchern, von denen es im Internet bereits unzählige gibt.

Wer das Formular aufmerksam liest, wird feststellen, dass der Festpreis in Höhe von 79,00 Euro netto monatlich in 2 Jahren Mindestvertragslaufzeit zu 1.896,00 Euro netto führt. Die Mindestvertragslaufzeit verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht mindestens 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wird; dann sind noch einmal 948,00 Euro netto fällig.

Empfänger eines solchen Angebotes sollten daher gut überlegen, ob die angebotene Form der Veröffentlichung ihrer Daten im Internet den Preis wert oder das Angebot unverhältnismäßig teuer ist und deshalb Abstand genommen werden sollte!

Auf der Seite verbraucherschutz.de ist im Zusammenhang mit diesem Angebot von Kundenfang und Abofalle die Rede!

Wir danken dem Meeraner Unternehmen für den Hinweis.
Unten stehend eine Abbildung der per Fax versendeten Schreiben: