Aktuelles (06.02.2017)

 

Pressemitteilung Volkswagen Sachsen GmbH vom 3.2.2017

Produktionsjubiläum bei Volkswagen in Zwickau: Drei Millionen Golf aus Sachsen

- 3-millionster Golf aus Sachsen in Zwickau vom Band gelaufen
- Golf Variant wird seit 2013 exklusiv in Zwickau gefertigt

Am 2. Februar 2017 ist bei Volkswagen in Zwickau der 3-millionste in Sachsen gefertigte Golf seit dem Produktionsstart vor 26 Jahren vom Band gelaufen. Gemeinsam mit der Mannschaft des Fahrzeugwerks Zwickau und den Teilnehmern des Standortsymposiums hat Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Pkw, den Bandablauf des Jubiläumsfahrzeugs begleitet.
Das Jubiläumsfahrzeug ist ein Golf R Variant1 4Motion BlueMotion Technology in Lapiz Blue Metallic mit einem 2,0 Liter TSI Motor und einer Leistung von 228 kW sowie 7-Gang Direktschaltgetriebe.

Der erste Golf aus Sachsen lief in Zwickau am 15. Februar 1991 vom Band. Es handelte sich um einen Golf der zweiten Generation. Den ersten vollelektrisch angetriebenen Golf aus Zwickau gab es mit dem „Golf citySTROMER“ bereits 1994. Seit 2013 wird der Golf Variant exklusiv in Zwickau gebaut.
Insgesamt hat Volkswagen in Zwickau bisher mehr als fünf Millionen Einheiten der Modelle Polo, Golf, Golf Variant und Passat gefertigt.

3 Millionen Golf aus Zwickau: Die Teilnehmer des Standortsymposiums am 2. Februar haben gemeinsam mit der Mannschaft des Fahrzeugwerks Zwickau den Bandablauf des 3.000.0000. Golf begleitet. Foto: Volkswagen Sachsen GmbH

<< zurück