Aktuelles (07.11.2016)

 

Tännichtschule verwandelt sich zur Eventmeile

Kartoffelfest 2016 wurde kurzerhand ins Schulhaus verlegt

Am 21. Oktober 2016 war es wieder soweit: Die Tännichtschule feierte ihr beliebtes Kartoffelfest. Diesmal in etwas anderem Rahmen, da das Wetter bereits im Vorfeld darauf schließen ließ, sich nicht von der besten Seite zu zeigen. Kurzerhand gestaltete man die unteren Etagen der Schule in eine bunte Eventmeile, was bei den mehr als zahlreichen Besuchern sehr gut ankam.
So konnte denn auch das Kartoffelmaskottchen der Friweika, geschützt vor allen Wetterkapriolen, durch das Schulhaus ziehen, ohne Angst haben zu müssen, dass die „Schale“ vom Regen nass wird.
Doch nicht nur die lebende Knolle sorgte für Freude beim Fest, sondern auch die vielen kulinarischen Angebote rund um die tolle Knolle. Zudem gab es hausbackenen Kuchen und in der Schulaula wurde kräftig musiziert.
Wie in jedem Jahr geht ein dickes Dankeschön der Schülerinnen und Schüler an die Unternehmen Friweika und Bäckerei Förster, welche das Fest erneut unterstützten.

Beim diesjährigen Kartoffelfest an der Tännichtschule drehte sich alles um die beliebte Knolle, besonders auch im kulinarischen Bereich! Musik und viele Angebote zum Mitmachen rundeten das Fest ab.
Da das Wetter diesmal nicht so richtig mitspielte, wurde draußen und drinnen gefeiert!
 

<< zurück