Aktuelles (27.10.2016)

 

Pressemitteilung der Stadtwerke Meerane GmbH

„Meine grüne Energie“ saniert Stromnetz - Ortsnetzrekonstruktion Böhmerviertel 2017

Die Stadtwerke Meerane GmbH nimmt als regionaler Energiedienstleister ihre Verantwortung für die Zuverlässigkeit der Strom- und Gasnetze in der Region wahr. Um dies auch zukünftig zu gewährleisten, wird derzeit das Ortsnetz im Meeraner Böhmerviertel rekonstruiert.
Konkret wurden 2015 und 2016 die Stromleitungen erneuert. Im Frühjahr 2017 erfolgen die Arbeiten am letzten Bauabschnitt. Dazu gehören die Heinrichstraße, Elisenstraße, Emilienstraße sowie die Karlstraße zwischen Böhmerstraße und Chemnitzer Straße. Hier wird das 1 kV Ortsnetz umgebaut.
Im Zuge der Arbeiten beauftragte zudem die Stadt Meerane die Sanierung der Straßenbeleuchtung. Weiterhin ist vorgesehen, dass die Stadt Meerane zugleich die Fußwege neu pflastert. Damit alle Arbeiten Hand in Hand verlaufen, wurde der Bauzeitenplan mit der Stadt Meerane abgestimmt und synchronisiert.

Wichtiger Hinweis für Anlieger: Wer während der Bauzeit in diesem Bereich eigene Maßnahmen, beispielsweise eine Fassadensanierung oder das Ausstellen eines Gerüstes plant, ist dringend aufgerufen, diese Maßnahmen mit der Stadtwerke Meerane GmbH abzustimmen.
In Absprache mit der Stadt Meerane werden bis zum Abschluss der Ortsnetzrekonstruktion Anträge auf Sondernutzung des öffentlichen Verkehrsraumes im benannten Baubereich nur in Absprache mit der Stadtwerke Meerane GmbH erteilt.

Ansprechpartner der Stadtwerke Meerane GmbH ist
Patrick Kühni (Leiter Netze), Telefon: 03674 791730

 

<< zurück