Aktuelles (01.09.2016)

 

Einwohnerentwicklung im August 2016 - Zweitaufnahmeunterbringung im August 2016

Die Einwohnerentwicklung des Jahres 2016 ist ein stetes Auf und Ab. Zum 31.08.2016 sind nach Angaben des Einwohnermelderegisters der Stadtverwaltung in Meerane 15.064 Einwohner mit ihrem Hauptwohnsitz gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat ist dies ein Anstieg von 54 Einwohnerinnen und Einwohner. Das Plus ergibt sich in Summe aus 117 Zuzüge, 53 Wegzüge, 19 Todesfälle sowie 9 Geburten.
Rückläufig ist gegenwärtig die Zahl der Geflüchteten im Rahmen der sogenannten Zweitaufnahme, die in der Stadt Meerane leben: Entsprechend der Zuweisungen durch den Landkreis Zwickau wohnen mit Stand vom 30. August 2016 insgesamt 127 Personen , darunter 63 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, in Meerane. Die Familien werden durch das Diakoniewerk Westsachsen betreut.



<< zurück