Aktuelles (20.07.2016)

 

Grundhafter Ausbau der Badener Straße Pflasterung der Fahrspur hat begonnen

Die Arbeiten für den grundhaften Ausbau der Badener Straße zwischen Teichplatz und Neumarkt laufen weiter planmäßig. Nachdem der rechte Fußweg (Richtung Neumarkt) in den ersten Juni-Tagen fertiggestellt und für den Fußgängerverkehr wieder frei gegeben werden konnte, wurden die Parkflächen gepflastert. Diese Arbeiten waren bis 20. Juni überwiegend fertiggestellt.
Inzwischen sind auch im linken Fußweg Richtung Neumarkt die Platten verlegt, und die Straßenbeleuchtung wurde gesetzt. Derzeit wird in den Restflächen des Gehweges Mosaikpflaster eingebaut, und der Gehweg auf der Seite Kirchgasse wird erneuert. In dieser Woche haben außerdem die Pflasterarbeiten der Fahrspur begonnen.

Die Pflasterarbeiten für die Parkflächen waren bis 20. Juni überwiegend abgeschlossen. Der rechte Fußweg Richtung Neumarkt war bereits Anfang Juni für den Fußgängerverkehr wieder nutzbar. Die Fotos entstanden am 22. und 24. Juni 2016.
Diese Fotos entstanden am 14. Juli. Die Arbeiten für den linken Fußweg Richtung Neumarkt waren bereits fortgeschritten. Der Untergrund für die spätere Fahrspur wurde vorbereitet.
In dieser Woche wurde mit der Pflasterung der Fahrspur begonnen. Die Bilder entstanden am 19. Juli 2016.
   

<< zurück