Aktuelles (22.06.2016)

 

1. Meeraner Parkfestlauf:
Meerathon-Premiere mit 230 Läuferinnen und Läufern

Die Premiere des Meeraner Parkfestlaufes Meerathon ist gelungen! Am Sonntagvormittag sorgten über 230 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen und viele Besucher für ein buntes und sportliches Treiben im Wilhelm-Wunderlich-Park. Das 47. Meeraner Parkfest hatte damit einen ganz besonderen Programmpunkt, der sich, so haben Veranstalter und Organisatoren (Stadt Meerane, Stadtwerke Meerane GmbH, Intersport GÜ-Sport und SCHWARZ Medien-Center GmbH) bereits entschieden, in den nächsten Jahren auf jeden Fall fortentwickeln soll.
"Mit dem Meerathon wollten wir die sportlich orientierten Meeranerinnen und Meeraner in den Stadtpark holen, und bei 230 Teilnehmern von 5 Jahren bis Ü60 ist auch das voll aufgegangen", freute sich der Schirmherr des Laufes, Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer, der gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Uwe Nötzold die Siegerehrungen vornahm.
"Die Organisatoren haben hier Großartiges geleistet. Man sieht, dass man auch in unserem Stadtpark eine solche Veranstaltung machen kann. Wir freuen uns, dass so viele dieses neue Angebot angenommen haben, und wir freuen uns heute schon auf das 48. Parkfest im nächsten Jahr und die Neuauflage des Meerathon 2017", fügte er hinzu.

Besonders stark besetzt waren der Kids-Lauf mit rund 60 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 11 Jahren in drei Altersklassen über rund 700 Meter und der Firmenlauf, bei dem insgesamt 22 Teams mit je vier Läuferinnen und Läufern (mixed) über rund 5,5 Kilometer angetreten waren. Neben zahlreichen Meeraner Firmen waren hier auch die Stadtverwaltung Meerane mit einem Team und zwei Laufteams der FF Meerane dabei!

Alle Ergebnisse und viele Fotos gibt es auf der Website www.meerathon.de.

   
Fotos: Stadtverwaltung Meerane, pro picture

<< zurück