Aktuelles (04.05.2016)

 

Fußball-Team der Dr.-Päßler-Schule für Landesfinale qualifiziert

Mit dem Sieg im Regionalfinale Fußball der Förderschulen für geistig Behinderte der SBA Zwickau am 28. April 2016 hat sich das Team der Meeraner Dr.-Päßler-Schule für das Landesfinale qualifiziert, das am 31. Mai 2016 in Leipzig stattfindet.
Zum Regionalfinale, das auf dem Sportplatz der Meeraner Grundschule Friedrich-Engels-Schule ausgetragen wurde, waren fünf Mannschaften angetreten. Am Ende freuten sich die Fußballer der Dr.-Päßler-Schule gemeinsam mit allen Schülern und ihren Lehrern und Betreuern, die ihr Team kräftig angefeuert hatten, über das erfolgreiche Turnier.

Platzierungen:
1. Platz: Dr.-Päßler-Schule Meerane
2. Platz: Martin-von-Römer-Schule Zwickau
3. Platz: Schule am Stadtpark Limbach-Oberfrohna
4. Platz: Sonnerhof-Schule Auerbach
5. Platz: Förderschule Hirschfeld

Spiel der Dr.-Päßler-Schule Meerane (schwarz/rot) gegen die Sonnerhof-Schule Auerbach.
Gespielt wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" - jede Mannschaft absolvierte fünf Spiele.

<< zurück