Aktuelles (15.04.2016)

 

Neu in der Meeraner Stadtbibliothek

Lesefreunde aufgepasst: Die folgenden Titel – Literaturempfehlungen der Meeraner Stadtbibliothek – stehen ab sofort in der Bibliothek, August-Bebel-Straße 49, zur Ausleihe zur Verfügung! Die Leiterin der Bibliothek Angelika Albrecht und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Ildikó von Kürthy „Neuland“

Die Hälfte des Lebens ist vorbei, und es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht?
Ist jetzt nicht die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Oder doch nur für eine Probestunde Pilates und einen anderen Nagellack?
Ein Jahr lang hat sich Ildikó von Kürthy auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur.

 

Sabine Leppek „100 Dinge, die Sie in Sachsen erlebt haben müssen“

Der offizielle RADIO PSR-Freizeitführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungstour zu den besten Ausflugszielen im Freistaat und präsentiert 100 Dinge, die Sie selbst ausprobieren, sehen und erleben müssen.
Egal, ob Sie Wunderwasser trinken wollen, zwischen sagenhaften Felsen wandern, unter Tage abtauchen, durchs Weltall reisen oder sich von alledem im Kloster erholen wollen – in diesem Buch finden Sie die passenden Tipps dazu.


 

 

Miriam Pielhau „Dr. Hoffnung“

Dr. Hoffnung ist die Geschichte eines eigentlich unmöglichen Heilungsweges. Johanna hat alles Menschenmögliche in die Wege geleitet, um gesund zu werden. Und sie hat es geschafft – trotz der Diagnose „unheilbar krank“. Unterstützt wurde sie von ihrer besten Freundin Miriam Pielhau, die selbst Brustkrebs hatte. Ein offenes und ehrliches Buch über eine starke Frau, die sich die Hoffnung nie nehmen ließ und ihre tödliche Krankheit ganzheitlich besiegte. Mit vielen konkreten Tipps für Betroffene und deren Angehörige.

 

 

 
(Quellen: Klappentexte/Verlag)
 

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek:

Montag 10:00–16:00 Uhr
Dienstag 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10:00–18:00 Uhr
Freitag 10:00–12:00 Uhr
Samstag 10:00–12:00 Uhr
Feiertage geschlossen


<< zurück