Aktuelles (08.01.2016)

 

Kleine Narren erleben großen MCV-Zirkus

Zum MCV-Kinderfasching am 6. Februar 2016 im Restaurant "Rhodos" waren sie wieder alle gekommen: Kleine Prinzessinnen und Feen, Piraten und Cowboys, Feuerwehrmänner und Polizisten, Marienkäfer und Pippi Langstrumpf. Aber auch Spiderman und einige Minions wurden gesichtet!
Für alle hieß es an diesem Vormittag "Ab in die Manege", denn das Motto des diesjährigen MCV-Kinderfaschings hieß "Zirkus"! Hier stellten sich die Clowns als Schlangenbeschwörer und mit einer Balljonglage vor, ein Artist zeigte am Barren sein Können, Zauberer versuchten, Süßigkeiten herbeizubeschwören und natürlich fehlten auch die Tiere nicht. Die kleinen Tänzerinnen vom Tanzboden e.V. und von den Meeta-Girls tanzten unter anderem als Hunde, Elefanten oder kleine Äffchen verkleidet durch das Programm. Durch die Zirkusvorstellung führte Brigitte Horn-Tröger, bekannt als "Vanessa", unterstützt vom MCV-Kinderfaschingsteam.

Das Team vom MCV-Kinderfasching feierte mit vielen kleinen Närrinnen und Narren am 6. Februar im Restaurant "Rhodos", der neuen Spielstätte des Meeraner Carnevalsvereins.
Nach dem Programm konnten sich die kleinen und großen Gäste mit frisch gebackenen Faschingskrapfen stärken!  

<< zurück