Aktuelles (23.02.2016)

 

Bekanntmachung zur Bestellung eines Bezirksschornsteinfegers

Bekanntmachung der Landesdirektion Sachsen über die öffentliche Bestellung eines bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers

Gemäß § 10 Abs. 2 des Gesetzes über das Berufsrecht und die Versorgung im Schornsteinfegerhandwerk (Schornsteinfeger-Handwerksgesetz - SchfHwG) in der derzeit geltenden Fassung gibt die Landesdirektion Sachsen nachfolgende Bestellung als bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger bekannt:

Mit Wirkung vom 1. Februar 2016 wird Herr Schornsteinfegermeister Klaus Weiß als Nachfolger für den bisherigen Kehrbezirksinhaber Karsten Kellmer zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk 14 5 24-09 Meerane bestellt.

Der Kehrbezirk 14 5 24-09 Meerane umfasst im Wesentlichen Straßenzüge der Stadt Meerane mit dem Ortsteil Dittrich, der Gemeinde Oberwiera mit den Ortsteilen Harthau und Neukirchen, der Gemeinde Schönberg mit den Ortsteilen Köthel, Oberdorf, Pfaffroda und Tettau sowie der Stadt Glauchau mit dem Ortsteil Lipprandis. Die Bestellung zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger ist gemäß § 10 Abs. 1 Satz 1 SchfHwG auf sieben Jahre befristet und endet daher mit Ablauf des 31. Januar 2023.

Der zukünftige Betriebssitz des bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers Klaus Weiß ist Ludwigstraße 17, 08393 Meerane; Telefon mobil: 0152 21936940, E-Mail: k.weiß-schornsteinfegermeister@gmx.de.

Chemnitz, 13. Januar 2016
Landesdirektion Sachsen


<< zurück