Aktuelles (12.02.2016)

 

Neues Grün für Meerane – Baumpflanzungen im Stadtgebiet

Ab 15. Februar 2016 beginnen zahlreiche Baumpflanzungen im Meeraner Stadtgebiet. Insgesamt werden knapp 150 neue Bäume verschiedenster Sorten gesetzt.
Gepflanzt werden unter anderem 118 Ahornbäume der Sorte "Emerald Queen" als Straßenbegleitgrün im Meeraner Gewerbegebiet (davon allein 91 Stück in der Seiferitzer Allee und 13 entlang der Guteborner Allee). Außerdem werden auch im Erlengrund, Teil des Wilhelm-Wunderlich-Parks, 23 Neupflanzungen erfolgen. Die vorhandenen Rotdorne werden aufgrund ihres Zustandes entfernt und durch eine Baumreihe aus Scharlachdorn (Crataegus coccinea) ersetzt. Bei der Maßnahme handelt es sich um eine Ersatzpflanzung von Bäumen, die aufgrund der Baumaßnahme „Instandsetzung Meerchenbach von Crotenlaider Straße bis Schützenplatz“ des AZV Götzenthal gefällt werden mussten.

Außerdem sind vom Fachbereich Umwelt verschiedene Neupflanzungen, ebenfalls gesetzlich vorgeschriebene Ersatz- und Nachpflanzungen, vorgesehen. So werden u.a. 3 Linden am denkmalgeschützten Wettiner Platz nachgepflanzt. Darüber hinaus werden am Lehrpfad der Bäume und in der Rudolf-Breitscheid-Straße ergänzende Pflanzungen vorgenommen.

Angepasst an die Vegetation werden die Pflanzarbeiten bis April 2016 abgeschlossen.

<< zurück