Aktuelles (25.11.2015)

 

MDR SACHSENSPIEGEL-Weihnachtstour: Geheimnis um Meeraner Stadtaufgabe gelüftet

Das Geheimnis um die Meeraner Stadtaufgabe für die MDR SACHSENSPIEGEL-Weihnachtstour ist gelüftet: Gestern Nachmittag traf sich Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer mit Ines Klein vom MDR SACHSENSPIEGEL auf der Italienischen Treppe am Teichplatz. Sie hatte - in einem großen roten Umschlag - die Stadtaufgabe mit dabei, bei der es sich, ganz passend zum Meeraner Märchenweihnachtsmarkt, um Märchen dreht!
"Stellen Sie gut kostümiert fünf Märchen als lebende Standbilder nach, ohne viel Worte drum zu machen und trotzdem so, dass die Crew des MDR-Sachsenspiegels sie erkennen bzw. erraten kann!"
, gab Ines Klein die Stadtaufgabe bekannt.

"Szenen von fünf verschiedenen Märchen mit lebenden Akteuren als Standbild darzustellen - das gilt es in der kurzen Zeit bis Samstagabend zu organiseren. Das ist nicht einfach, aber wir sind zuversichtlich und werden schnellstens Kontakt mit Vereinen aufnehmen, die uns hier unterstützen könnten", erklärte der Bürgermeister. "Natürlich werde ich auch in ein Kostüm schlüpfen", versprach er.

Am 28. November 2015 wird die Auftaktsendung zur diesjährigen MDR SACHSENSPIEGEL-Weihnachtstour live vom 8. Meeraner Märchenweihnachtsmarkt gesendet! Der MDR ist zwischen 18:00 und 19:00 Uhr auf dem Märchenweihnachtsmarkt, dann wird es für die Akteure der Stadtwette spannend. Dann haben sie ihren Auftritt!

Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer traf sich gestern Nachmittag mit Reporterin Ines Klein vom MDR SACHSENSPIEGEL auf dem Teichplatz. Sie hatte die Stadtaufgabe für Meerane mitgebracht!
Auch die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins Meerane als Organisator des Märchenweihnachtsmarktes waren gespannt, welche Aufgabe die Stadt erhält.

<< zurück