Aktuelles (08.09.2015)

 

Projekt „Bunter Punkt“ 2015 - Hochhaus-Silhouette nimmt Gestalt am Parkhaus an

Das Parkhaus Oststraße wird wieder bunt! Am Montag haben Holger Heine vom Jugendcafé Oststraße und der Glauchauer Künstler Jan Thau mit Unterstützung von jungen Leuten aus dem Jugendcafé damit begonnen, die Plakate am Parkhaus Oststraße anzubringen, die zum diesjährigen Projekt "Bunter Punkt" entstanden sind. "Bunter Punkt", das ist ein Projekt mit den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Lindenschule, initiiert vom Jugendcafé „Open House“ in der Oststraße mit Unterstützung von Jan Thau, welches in diesem Jahr zum dritten Mal stattfand.
Alle Kinder der Schule haben dafür vor den Sommerferien ein Bild gemalt, in diesem Jahr hieß das Thema "Fenster". Wenn alle Plakate am Parkhaus Oststraße angebracht sind, wird das Gesamtbild eine Hochhaus-Silhouette ergeben, einen Teil davon kann man bereits sehen.
Bis Ende Oktober, so Holger Heine, wird das Parkhaus ein bunter Hingucker bleiben.

Am Montag haben Holger Heine vom Jugendcafé Oststraße und der Künstler Jan Thau mit Unterstützung von jungen Leuten aus dem Jugendcafé begonnen, die Plakate am Parkhaus Oststraße anzubringen.

<< zurück