Aktuelles (28.07.2015)

 

Brückenbauarbeiten am Merlacher Weg: Asphaltdecke eingebaut

Die Arbeiten am Merlacher Weg für den Brückenneubau über das Meerchen laufen planmäßig. In den vergangenen Wochen wurde der Kanal saniert und die Einbindung der beiden Fahrbahnabläufe in das Schachtbauwerk hergestellt. Nach der Teilreinigung des Bachbettes wurde mit der Klinkerung begonnen.
Auf dem Merlacher Weg wurde mit der Einbringung des Frostschutzes und des Asphaltes der Deckenschluss hergestellt.
Weitere Arbeiten erfolgen in den nächsten Wochen: die Herstellung des Lückenschlusses vom Brückenbauwerk zu den Bachmauern; die Rückverfüllung der Borde sowie Pflasterung und die Befestigung der Nebenflächen. Die Klinkerung des Bachbettes wird fortgesetzt, ebenso die Reinigung. Anfang August ist geplant, das Geländer aufzubauen.
Bis voraussichtlich Ende August 2015 werden die Arbeiten andauern.

Die Brückenbauarbeiten am Merlacher Weg sind die letzte Maßnahme aus dem Wiederaufbauplan der Stadt Meerane zur Behebung der Hochwasserschäden vom Juni 2013. „Damit schließt die Stadt Meerane das Programm ab“, informierte Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer.

Die Fotos zeigen den Baustand in der vergangenen Woche.

<< zurück