Aktuelles (06.07.2015)

 

Bürgermeister-Wahl in Schmölln - Sven Schrade als künftiger Bürgermeister gewählt

Zur Bürgermeister-Wahl in Schmölln am 28. Juni 2015 erhielt Sven Schrade, gemeinsamer Kandidat von SPD, Linke und Neues Forum, die meisten Stimmen. Sven Schrade (SPD) kam auf 53,6 Prozent der Stimmen, Amtsinhaberin Kathrin Lorenz (CDU) auf 25,6 Prozent, Kandidat Gunther Kupfer (Bürger für Schmölln) auf 20,8 Prozent.
Die Wahlbeteiligung lag bei 58,2 Prozent.

Meerane arbeitet im Rahmen der Arbeitsgruppe "terra plisnensis" mit dem thüringischen Schmölln zusammen. Zu dieser Arbeitsgruppe gehören die Städte Crimmitschau, Gößnitz, Meerane, Schmölln und Werdau sowie weitere Gemeinden.

Bis 2. September 2015 wird Bürgermeisterin Kathrin Lorenz die Geschäfte weiter führen, die sechsjährige Amtszeit von Sven Schrade beginnt am 3. September 2015.

<< zurück