Aktuelles (04.06.2015)

 

2. Kunstwettbewerb Meeraner Schüler - Galerie im Treppenhaus präsentiert Arbeiten der Preisträger

Der zum zweiten Mal durchgeführte Kunstwettbewerb Meeraner Schüler hat eine Vielzahl kreativer Arbeiten hervorgebracht. Die Ergebnisse werden seit Anfang Juni 2015 in der Galerie im Treppenhaus im Kunsthaus präsentiert.
In drei Altersgruppen – Grundschule, Mittelschule und Oberschule – wurden jeweils die Plätze 1 bis 3 ausgezeichnet. Weiterhin hat der Meeraner Kunstverein, der diesen Wettbewerb durchführt, auch einen Sonderpreis verliehen.
In der Ausstellung gezeigt werden Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur, Installation und Fotografie, mit denen die Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen ihre Fähigkeiten zu künstlerischen Ausdrucksformen unter Beweis gestellt haben.
Die Vorsitzende des Meeraner Kunstvereins, Dr. Birgit Salzbrenner, freute sich zur Vernissage am 3. Juni 2015 in der Galerie ART IN über die Kreativität und Gestaltungsfreude, die die Arbeiten zeigen. „Es war eine große Freude für uns Jurymitglieder, aber es war auch sehr schwierig, die besten Arbeiten auszuwählen“, sagte sie.

Im Herbst des vergangenen Jahres war die Ausschreibung für den Wettbewerb an alle Meeraner Schulen gegangen, Abgabetermin war im April 2015. Dann machte sich die Jury an ihre schwierige Aufgabe. Zu den Jurymitgliedern gehörten neben Dr. Birgit Salzbrenner weiterhin Erika Jentzsch und Christina Zesch vom Meeraner Kunstverein, Galerieleiterin Marjana Knoll und ein Vertreter der Volksbank-Raiffeisenbank. Wie Dr. Birgit Salzbrenner betonte, habe man die Arbeiten bewertet, ohne die Namen des jeweiligen jungen Künstlers oder der Schule zu kennen.
Ein Dankeschön richtete die Vorsitzende des Kunstvereins in diesem Zusammenhang an alle Schulen, die sich beteiligt hatten sowie an alle Lehrer und Schüler. „Wir hoffen, dass wir diesen Kunstwettbewerb der Meeraner Schüler im Zwei-Jahres-Rhythmus fortsetzen können“, sagte sie. Der Stadt Meerane und Bürgermeister Professor Dr. Ungerer, der ebenfalls im Publikum saß, dankte sie für die Unterstützung von Kunst und Kultur in Meerane.


Die Preisträger des 2. Kunstwettbewerbes Meeraner Schüler

Grundschule
1. Platz Justin Moor, Klasse 2, Lindenschule (Igel)
2. Platz Klasse 4b Friedrich-Engels-Schule (Hundertwasserprojekt)
3. Platz Katharina Melzer, Klasse 2, Ev. Grundschule St. Martin (Maus)

Mittelschule
1. Platz Klasse 5 Europäisches Gymnasium Meerane (EGM) (Gemeinschaftsarbeit)
2. Platz Leon Joppien, Klasse 7, Tännichtschule (Raum)
3. Platz Tobias Siesing, Klasse 6, Tännichtschule (Stillleben)

Oberstufe
1. Platz Chiara Ungerer, Klasse 9, EGM (Buch)
2. Platz Sidan Lu, Klasse 12, EGM (Grafik)
3. Platz Elias Veit, Klasse 10ma, EGM (Portraits)

Der Sonderpreis ging an Marie Reimelt, Luong Ha und Bach Do Nguyen, Klasse 12, EGM, für Keramikarbeiten.

Diese beiden Arbeiten und das Bild (oben) wurden mit dem 1. Platz ausgezeichnet.
Die Vernissage mit Ehrung der Preisträger fand am 3. Juni 2015 in der Galerie ART IN statt.

Die Ehrung der Preisträger nahmen Dr. Birgit Salzbrenner und Erika Jentzsch vom Meeraner Kunstverein vor. Die Preisträger freuten sich über Urkunden und Gutscheine für Künstlerbedarf.

Die jeweils zweiten Plätze erreichten die jungen Künstler dieser Arbeiten.
Mit 3. Plätzen wurden diese Arbeiten geehrt.

<< zurück