Aktuelles (11.05.2015)

 


Tännichtschüler freuten sich über Besucherstrom zum Schulfest

Die Sonne strahlte mit den Besuchern des Schulfestes am 8. Mai 2015 an der Tännichtschule um die Wette. Bei schönstem Wetter fanden sich zahlreiche Besucher ein; viele Schüler hatten ihre Familien mitgebracht und verbrachten gemeinsam einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Nachmittag. Unter den Gästen waren auch Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer und Heiko Stengel, Geschäftsführer der HBPO Germany GmbH Meerane, der die Gelegenheit nutzte, sich das neue „Grüne Klassenzimmer“ im Kleinen Schulhof anzuschauen, welches nach der Generalsanierung der Tännichtschule entstanden war – mit Unterstützung von HBPO Meerane. Weitere Unterstützung erhielt die Schule von den Unternehmen Sparkasse Chemnitz, Stadtwerke Meerane, Magna Meerane und Strata Bau Meerane. „Das Grüne Klassenzimmer gefällt mir wirklich gut, eine prima Gelegenheit zum Unterricht im Freien, auch in Verbindung mit dem Beachvolleyballplatz“, sagte Heiko Stengel.
Nach einer musikalischen Einstimmung durch die Bläserklassen erinnerte Schulleiterin Helga Szymanowski zur Eröffnung des Festes noch einmal daran, dass dieses Fest auch als Dankeschön an die Schüler und ihre Familien gedacht war – für die wirklich gute Bewältigung des Schulbetriebes in der Zeit der Generalsanierung der Tännichtschule, als diese komplett in das Gebäude des ehemaligen Krankenhauses sowie in Räume der Internationalen Oberschule Meerane ausgelagert war.
Die Schülerinnen und Schüler hatten für ihre Gäste ein buntes Programm mit Musik und Tanz und vielen Mit-Mach-Angeboten vorbereitet, darunter eine Gaudi-Olympiade, Torwandschießen, Beachvolleyball und eine Bastelstraße. Die Schulband, die Bläserklassen und die Tanzgruppe stellten sich dem Publikum vor, und auch für das leibliche Wohl war – unter anderem mit einem riesigen Kuchenbüffet zur Kaffeezeit – bestens gesorgt. Dazu wartete eine Tombola mit vielen tollen Gewinnen.

Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer, HBPO-Geschäftsführer Heiko Stengel und Ronny Lerche, langjähriger Elternratsvorsitzender der Tännichtschule, gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern im neugestalteten Grünen Klassenzimmer.
Musikalische Einstimmung durch die Bläserklassen der Tännichtschule. Begrüßung der Gäste durch Schulleiterin Helga Szymanowski.
Für Unterhaltung sorgte auch die Tanzgruppe.
Für Sport und Spiel gab es jede Menge Gelegenheit.
Und für das leibliche Wohl der Besucher war selbstverständlich bestens gesorgt.

<< zurück