Aktuelles (30.04.2015)

 

Tännichtschüler erkunden Neues Rathaus - Studientag wurde fleißig genutzt

Am 30. April 2015 nutzten die Neuntklässler der Meeraner Tännichtschule ihren Studientag, um sich über die Verwaltungsarbeit im Neuen Rathaus zu informieren. Zu Beginn informierte der Dienststellenleiter und Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer (Foto rechts) die Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen kommunalen Aufgaben einer Verwaltung. Im Anschluss gab es noch eine große Fragerunde, in der die Tännichtschüler ihre Fragen direkt an den Bürgermeister richten konnten. So wollten die Schüler z.B. wissen, wie es um die Haushaltssituation der Stadt steht und wie die Einwohnerstatistik errechnet wird. Aber auch die Frage, wie man Bürgermeister wird, und ob das ein Traumjob ist, wurde umfänglich beantwortet.
Nach der Schülerkonferenz wurden mehrere Gruppen gebildet und die einzelnen Dezernate und Fachbereiche im Neuen Rathaus aufgesucht. Hier galt es nun, gezielte Fragen für ihre Projektarbeit an die Mitarbeiter zu stellen.

Im Rahmen des Studientages fand außerdem eine Gesprächsrunde mit dem Meeraner Streetworker Enrico Busch im Sitzungssaal des Neuen Rathauses statt. Dieser stellte sich und seine Arbeit vor und stand im Anschluss für die Fragen der Jugendlichen zur Verfügung.
Beendet wurde der Studientag in der Stadtverwaltung übrigens mit einem ganz besonderen Blick auf Meerane: Bürgermeister Professor Dr. Ungerer nahm die Klasse mit auf das Dach des Neuen Rathauses!

Gesprächsrunde mit dem Meeraner Streetworker Enrico Busch.
Die Neuntklässler der Tännichtschule auf dem Dach des Neuen Rathauses, von dem sie einen beeindruckenden Ausblick auf die Stadt genießen konnten.

<< zurück