Aktuelles (09.03.2015)

 

"Woche der offenen Unternehmen" vom 9. bis 14. März

Zahlreiche Meeraner Unternehmen unterstützen Berufsorientierungsaktion

Eine der wichtigsten Aktionen zur Berufsorientierung startet - die "Woche der offenen Unternehmen". 175 Unternehmen aus dem Landkreis Zwickau öffnen vom 9. bis 14. März 2015 an 450 Terminen ihre Türen für Schülerinnen und Schüler und stellen 130 Berufsbilder vor. Neben dem Landkreis Zwickau wählten in diesem Jahr parallel der Erzgebirgskreis und der Landkreis Mittelsachsen diese Woche bis einschließlich Samstag zur Berufsorientierung. Durch die Bündelung und gemeinsamen Absprachen konnten die jungen Leute aus einem noch größeren Angebot an möglichen Firmenbesichtigungen wählen und nun unkompliziert Unternehmen jenseits der Landkreisgrenzen besuchen.

Gemeinsame Koordinierung
Aufgrund der gemeinsamen Koordinierung und Bewerbung im Vorfeld ist das Angebot an möglichen Terminen in den Firmen so groß wie noch nie. 11.000 Broschüren mit Angeboten zur dualen Ausbildung und zum praxisnahen Studium aus dem Landkreis Zwickau sind vorab an die Oberschüler ab Klasse 7 und Gymnasiasten ab Klasse 9 verteilt worden.

Unternehmer nutzen Chance der direkten Ansprache
In der Teilnahme an der Woche der offenen Unternehmen liegt für die Unternehmen eine große Chance, ihren Nachwuchs ganz gezielt zu gewinnen. Eine stetige Steigerung an teilnehmenden Firmen in den letzten Jahren zeigt, dass die Notwendigkeit der frühzeitigen Fachkräftesuche erkannt wird. Dabei zeigt auch in diesem Jahr die Branchenverteilung das reale Abbild der regionalen Wirtschaft mit der Schwerpunktbranche Metall und der hohen Dichte an Dienstleistern im sozialen und Gesundheitsbereich. Ausgebaut wurden in den vergangenen Jahren bewusst die gymnasialen Angebote als deutliches Signal, dass die jungen Menschen auch nach einem Studium in ihrer Heimat gebraucht werden.

Individuell und persönlich
Alle Schulen im Landkreis Zwickau nutzten das Angebot und leiteten die Besuchswünsche ihrer Schüler an die Wirtschaftsförderung im Landratsamt Zwickau weiter. 3600 Buchungen wurden organisiert, die Hälfte der Buchungen mit Elternteilnahme. Dies zeigt, dass das Thema Berufsorientierung im Elternhaus ernst genommen wird und die Eltern den Jugendlichen beratend zur Seite stehen. Viele Schüler nehmen auch mehrere Termine wahr. Der Landkreis Zwickau setzt bewusst auf Koordination. Ein Konzept, das in diesem Jahr aufgeht. So haben die beteiligten Schulen und Unternehmen nicht nur einen kompetenten Ansprechpartner im Landratsamt Zwickau bzw. in den Städten im Landkreis Zwickau, sondern auch einen hohen Grad an Verbindlichkeit und Terminwahrnehmung.

Die folgenden Meeraner Unternehmen unterstützen die diesjährige "Woche der offenen Unternehmen" 2015:

BORSIG ZM Compression GmbH
Bublitz & Profe GmbH Elektrogroßhandel
CCL Label Meerane GmbH
Dehner Gartencenter
Hotel Meerane
Kaufland Meerane
Kursana Domizile Meerane
Magna Exteriors & Interiors (Meerane) GmbH
Media Markt TV-Hifi-Elektro GmbH Meerane
Meeraner Dampfkesselbau GmbH
N+P Informationssysteme GmbH
OBI Bau- und Heimwerkermarkt
Prager & Schweers GmbH
SCHWARZ Medien Center GmbH
CJD Zwickau, Kindertagesstätte "Arche Noah"
STRATA Bau GmbH




<< zurück