Aktuelles (15.01.2015)

 

Marionettentheater begeisterte kleine und große Besucher

Das Wandermarionettentheater der Familie Kressig-Dombrowsky aus Engertsdorf gastierte in den vergangenen Tagen in Meerane. Es gehört zu den letzten fahrenden Marionettentheatern in Mitteldeutschland; in siebenter Generation setzt Uwe Dombrowsky die Tradition fort.
Drei Märchenspiele hatte das Marionettentheater mit nach Meerane gebracht: Am Montag erlebten die kleinen und großen Besucher das Märchen von „Schneeweißchen und Rosenrot“, am Dienstag stand "Hänsel und Gretel" auf dem Programm, und am Mittwoch hob sich der Vorhang für das Märchenspiel „Tischlein deck dich…“!
Alle Vorstellungen waren dabei sehr gut besucht. Besonders beliebt war "Hänsel und Gretel", hier war der kleine Saal der Stadthalle bis auf den letzten Platz besetzt.

Am Dienstag führte das Marionettentheater Dombrowsky das Märchenspiel „Hänsel und Gretel“ in der Meeraner Stadthalle auf.

<< zurück