Aktuelles (04.11.2014)

 

Besucherandrang zu Halloween in den Meeraner Höhlern

Auf großes Interesse stießen auch in diesem Jahr wieder die angebotenen Sonderführungen zu Halloween in den Meeraner Höhlern unter dem Burgberg.
Am 31. Oktober 2014 fanden sich so viele gruselwillige Gäste im Höhlermuseum am Teichplatz ein, dass der Bergbauingenieur Manfred Höbald die geplanten drei Sonderführungen kurzerhand aufstockte.
Die Höhler präsentierten sich an diesem Nachmittag wieder gruselig geschmückt, lebende Gespenster sorgten für vielfältige Überraschungen.

Ein großes Dankeschön möchten die Stadt Meerane und Manfred Höbald dem Jugendclub "Beverly Hill's" sagen. Das "Halloween-Team" des Jugendclubs hat nicht nur für die Grusel-Effekte gesorgt, sondern auch bei den Vorbereitungen und dem Schmücken der Höhler geholfen, ebenso beim Einlass und bei der Betreuung der vielen Besucher!

Am vergangenen Freitag hieß es wieder einmal "Halloween in den Meeraner Höhlern". Mit dabei erneut der Jugendclub "Beverly Hill's" e.V., der für die gruseligen Effekte sorgte.

<< zurück