Bilder der Woche (21.11.2014)

 

Bilder der Woche: Große lesen für Kleine - Lesungen zum Bundesweiten Vorlesetag in Meerane

Jedes Jahr am dritten Freitag im November findet der Bundesweite Vorlesetag statt. Auch heute lesen mehr als 80.000 Vorleserinnen und Vorleser vor einem Millionenpublikum! Sie lesen Mädchen und Jungen, Schülerinnen und Schülern Geschichten vor. Die gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung hat dabei die Leseförderung im Blick. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und die Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.
Also hieß es auch in Meerane heute wieder "Große lesen für Kleine". Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer war am Morgen zu Gast in der Grundschule Friedrich-Engels-Schule, wo sich die Klasse 4a in der Schülerbibliothek versammelt hatte, gemeinsam mit ihrer Klassenleiterin Katrin Pohle und Schulleiterin Silvia Prinz. Im Anschluss waren in der Meeraner Stadtbibliothek Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 und 4 der Grundschule Lindenschule mit ihren Lehrerinnen Kerstin Borchardt und Evelyn Neumann seine Zuhörer. Der Bürgermeister hatte für seine Lesestunden ganz verschiedene Geschichten und Gedichte bzw. Auszüge aus Romanen ausgesucht: zum Nachdenken, zum Miträtseln und natürlich auch zum Lachen.
In der Galerie ART IN im Kunsthaus begrüßte der Meeraner Kunstverein am heutigen Vormittag Mädchen und Jungen aus der Evangelischen Grundschule St. Martin Meerane mit ihren Lehrerinnen. Hier übernahm Schulleiterin Kristina Bayer die Vorlesestunde.

Vorlesestunde in der Schülerbibliothek der Grundschule Friedrich-Engels-Schule.
Schüler der Grundschule Lindenschule waren zu Gast in der Meeraner Stadtbibliothek.
Die Mädchen und Jungen der Evangelischen Grundschule waren zum Vorlesetag in die Galerie ART IN gekommen.

<< zurück