Aktuelles (17.10.2014)

 

Lesestart-Set „Drei Meilensteine für das Lesen“ für Meeraner Kinder

Seit November vergangenen Jahres erhalten Eltern von dreijährigen Kindern das 2. Lesestart-Set – gesponsert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und von der Stiftung Lesen – in der Meeraner Kinderbibliothek. „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten richtet.
Im Rahmen dieser Initiative finden auch verschiedene Veranstaltungen in der Meeraner Kinderbibliothek statt, und so waren am 15. Oktober 2014 die dreijährigen Mädchen und Jungen der Sonnenkäfergruppe vom Kindergarten „Buratino“ hier zu Gast.
„Diese Veranstaltungen sind eine gute Gelegenheit, schon die Kleinsten an das Thema Lesen heranzuführen. Viele der Mädchen und Jungen kommen später mit ihren Eltern wieder in die Bibliothek“, berichtet Angelika Albrecht, Leiterin der Stadtbibliothek.
Bevor die Kinder die Lesetüten mit einem Buch und umfangreichen Tipps und Informationsbroschüren für die Eltern entgegennahmen, wurde zunächst ein Buch vorgelesen. Dabei konnten die Kinder einen kleinen Teddybär auf seinen Abenteuern in der Bibliothek begleiten. Anschließend gab es die Gelegenheit, in dem Bücherfundus der Kinderbücherei herumzustöbern. Mit großer Begeisterung erforschten die kleinen Gäste die bunte Welt der Bücher und zeigten keinerlei Berührungsängste.

Die Mädchen und Jungen der Sonnenkäfergruppe der Kita „Buratino“ – im Bild mit ihren Erzieherinnen und der Leiterin der Bibliothek Angelika Albrecht, freuten sich am 15. Oktober über ihre Lesestart-Sets.

<< zurück