Aktuelles (23.09.2014)

 

Europäisches Gymnasium Meerane: „Wir leben Schule im Grünen!“

Im Europäischen Gymnasium Meerane gibt es jetzt ein „Grünes Klassenzimmer“! Zum Schuljahresbeginn konnte es eingeweiht werden. Die Schule berichtet:
Voller Stolz konnten wir zu Beginn des Schuljahres 2014/2015 im neu hinzugewonnenen Bereich des Schulgeländes unser „Grünes Klassenzimmer“ einweihen. Dabei handelt es sich um ein Rondell mit einem Durchmesser von zwölf Metern, zwei terrassenförmige, halbrunde Sitzreihen mit Naturholzbeplankung und eine Natursteinpflasterfläche. Finanziert wurde dieser erste Teil des Projektes durch eine Spende der Meeraner Firma HBPO.
Durch die großzügige Unterstützung der Günter-Börnichen-Stiftung erhielten die Sitzreihen eine Überdachung in Form von zwei Sonnensegeln, die nun den Unterricht im Freien auch an heißen Tagen möglich machen. Weiterhin konnten drei Naturholztische und vierundzwanzig Korbstühle angeschafft werden.
So kann das „Grüne Klassenzimmer“ nun für den Unterricht, für Ganztagsangebote und für Veranstaltungen und Darbietungen der Klassen genutzt werden. Gleichzeitig ist es ein Raum für Pausen und Freistunden unserer 9. bis 12. Klassen.
Auch unsere internationalen Schüler freuen sich über den Freiraum im Grünen zur Nutzung an den Wochenenden und in den Ferien.
Das „Grüne Klassenzimmer“ wurde von unseren Schülern geplant und von den Firmen „Garten- und Landschaftsbau Cathrin Petrik“ und „Sonnenschutz Gunter Ullmann“ umgesetzt und ebenfalls unterstützt.
Analog zur geschwungenen Anlage des Pflasters soll im kommenden Schuljahr durch die Arbeitsgemeinschaft „Grüne Schule“ eine Kräuterspirale aus Steinen gestaltet werden. Hier wird mit der Arbeitsgemeinschaft „Kochen und Backen“ kooperiert, bei der die Kräuter zum Würzen und Verfeinern Verwendung finden.
Weiterhin ist die Anlage eines Sinnesparcours, eines Skulpturenparks und einer Sonnenuhr aus Naturmaterialien geplant, deren Umsetzung die AG „Grüne Schule“ in Verbindung mit dem Kunstunterricht plant.
Der in unserer Projektwoche neu entstandene Teich wird in den nächsten Wochen weitere Bepflanzungen erhalten und soll mit Naturholz-Sitzmöbeln, die unsere Schüler selbst gestalten und herstellen möchten, umgeben werden.
Mit diesen Projekten nimmt das Europäische Gymnasium Meerane am landesweiten Wettbewerb „Aus Grau macht Grün“ teil. Unser herzliches Dankeschön gilt allen Sponsoren dieses Projektes!

Grafik rechts: Zu den Projekten, die noch geplant sind, gehört auch ein Sinnesparcours.

Zum Schuljahresbeginn wurde das neue „Grüne Klassenzimmer“ eingeweiht. Auch ein Teich wurde im Schulgelände angelegt. Fotos: Europäisches Gymnasium

<< zurück