Aktuelles (24.06.2014)

 

Kindertagesstätte „Buratino“ feierte 20-jähriges Jubiläum

Mit einer emotionalen und einfühlsamen Aufführung der „Vogelhochzeit“ feierte die Integrative Kindertagesstätte „Buratino“ am 19. Juni 2014 ihr 20-jähriges Jubiläum in freier Trägerschaft der Volkssolidarität, Kreisverband Glauchau/Hohenstein-Ernstthal e.V., und zeigte damit auf eindrucksvolle Weise, wie wunderbar die Integration in der Praxis funktionieren kann. Am Ende der Vorstellung erhielten die Steppkes viel Applaus, und die Leiterin Janette Barthel freute sich sehr über die Gratulantenschar.
Auch Geschäftsführer Thomas Kühn überbrachte seine Glückwünsche und freute sich, dass die Kindertagesstätte nun den richtigen Platz gefunden hatte. Auch lobte er die gute Arbeit des gesamten Teams.
In Vertretung des Bürgermeisters Professor Dr. Lothar Ungerer überbrachte Marion Berghof vom Dezernat 1, Fachbereich Schulen, die Glückwünsche der Stadt Meerane und einen Gutschein. Sie freute sich, dass die Einrichtung professionelle integrative Arbeit leistet und wünschte allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg. Derzeit sind 17 Erzieherinnen in der Kita beschäftigt.

Foto rechts: Die Leiterin der Kita "Buratino" Janette Barthel und Thomas Kühn, Geschäftsführer Volkssolidarität, Kreisverband Glauchau/Hohenstein-Ernstthal e.V.

   
Die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte "Buratino" führten zur Feierstunde "Die Vogelhochzeit" auf.

<< zurück