Aktuelles (16.04.2014)

 

Aus der Sitzung des Verwaltungsausschusses am 15. April berichtet

Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer begrüßte am 15. April 2014 die Mitglieder des Verwaltungsausschusses, Mitarbeiter der Verwaltung und Gäste zur Sitzung des Verwaltungssausschusses im Neuen Rathaus.
Zum ersten Tagesordnungspunkt Vergabe der Reinigungsleistungen Tännichtschule informierte Kämmerin Kerstin Eis.
Für die Reinigungsleistung war eine öffentliche Ausschreibung erfolgt. Von 23 Firmen wurden die Angebotsunterlagen abgefordert, davon haben bis zur Angebotseröffnung am 20. März 2014 neunzehn Firmen ihr Angebot abgegeben.
Günstigster Bieter ist die Firma SERVAL GmbH aus Zwickau mit einer Angebotssumme in Höhe von 27.806,19 Euro pro Jahr. Die Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre.
Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses beschlossen einstimmig die Vergabe der Reinigungsleistungen Tännichtschule an die Firma SERVAL GmbH aus Zwickau mit einer Vergabesumme von 83.418,57 Euro.

Im folgenden Tagesordnungspunkt stand die Vergabe der Bauleistung: Instandsetzung Internationale Mittelschule Meerane Trockenlegung des Gebäudes Id. Nr. 1076.
Dazu informierte Kerstin Götze vom Fachbereich Bauen. Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses beschlossen einstimmig die Vergabe der Bauleistung an die Firma IBR Ausbau, aus Hohndorf mit einer Vergabesumme von 155.098,11 Euro.

<< zurück