Aktuelles (08.04.2014)

 

Singen verbindet – Chor des Meeraner Bürgervereins MERACANTE zu Besuch in der Partnerstadt Lörrach

Am 28. März 2014 machten sich 27 Sängerinnen und Sänger vom Chor des Meeraner Bürgervereins MERACANTE auf den Weg nach Lörrach, um gemeinsam mit der Singgemeinschaft Lörrach und der daraus hervorgegangenen „New Formation“ deren Jubiläen zu feiern.
„Die Singgemeinschaft Lörrach 1974 e.V. kann auf 40 Jahre zurückblicken, der Chor New Formation auf 20 Jahre. Und noch etwas gab es zu feiern: Die Chorpartnerschaft zwischen Meerane und Lörrach besteht ebenfalls seit 20 Jahren“, informiert die Chorvorsitzende von MERACANTE Anita Pönisch.
Mit einem gelungenen Jubiläumskonzert wurden diese Jubiläen in der Schlossberghalle in Haagen gefeiert. Anita Pönisch: „Die Singgemeinschaft Lörrach, mit Unterstützung des Gesangvereins Weil, und die New Formation faszinierten das Publikum im ersten Teil des Programmes mit Auszügen aus dem Phantom der Oper. Die New Formation begeisterte unter anderem mit Titeln von Michael Jackson, mit La Bamba, dem aus Schweden stammenden Stück Gabriellas Song sowie Gospelsongs. Unser Chor MERACANTE ergänzte als Gastchor dieses Jubiläumskonzert.“

Gefreut haben sich die Meeraner Sängerinnen und Sänger auch über die Berichterstattung der örtlichen Presse zu den Chorjubiläen.
In der Badischen Zeitung war zu lesen:
„Die Freunde aus Meerane haben den Lörrachern ein tolles Geschenk mitgebracht. Obwohl fast ein Drittel des Chores wegen Krankheit verhindert war, sangen sich die 27 Meeraner durch die Jahrhunderte und bewiesen, dass das Heideröslein noch immer seine Berechtigung hat, auch wenn sich die Zeiten geändert haben mögen. So exakt gesungen, ist sein Zauber ungebrochen. Doch auch ‚Barbar'Ann‘ von den Beach Boys hat MERACANTE in seinem Repertoire. Gelernt hat man von den Meeranern auch etwas, dass nämlich der Komponist von Theo Lingens ‚Theodor im Fußballtor‘ und das Lied ‚Mit Musik geht alles besser‘, Werner Bochmann, aus der Partnerstadt Meerane stammt.“
Das Verlagshaus Jaumann schrieb:
„Seit 20 Jahren pflegt die Singgemeinschaft eine intensive Freundschaft zum Chor MERACANTE aus Meerane. Als Gastchor ergänzte er das vielseitige Jubiläumsprogramm mit eigenem Profil, das Chorleiter Helko Kühne und sein Ensemble schwungvoll und mit starkem Ausdruck auf die Bühne brachten. Vor großem Publikum wurde der Abend ganz der Freude am Singen gerecht. Unterschiedliche Stilrichtungen boten für jeden Geschmack etwas und zeigten ein beachtliches und sorgsam einstudiertes Repertoire.
Als krönenden Abschluss  stimmten alle drei Chöre gemeinsam die deutsche Version des Liedes ‚That‘s  what friends are for‘ – ‚Dafür sind Freunde da‘ an und ließen keine musikalischen Wünsche mehr offen“.

Anita Pönisch: „Für alle Meeraner, die sich auf die Reise nach Lörrach gemacht haben, war es ein rundum gelungenes, wenn auch etwas zu kurzes Wochenende. Wir sind uns schon heute einig: Spätestens 2017 trifft man sich wieder, denn da feiert unser Chor MERACANTE sein 25-jähriges Jubiläum.“

Höhepunkt des Besuches von MERACANTE in Lörrach war das Jubiläumskonzert in der Schlossberghalle in Haagen, aber auch das gesellige Beisammensein mit den Lörracher Sängerinnen und Sängern kam natürlich nicht zu kurz. Fotos: Meeraner Bürgerverein
   

<< zurück