Aktuelles (24.03.2014)

„Bildgewebe und Keramik“ lockten zahlreiche Kunstinteressierte an

Zwei Künstlerinnen stellen in der Galerie ART IN aus

In Vertretung für die Vereinsvorsitzende des Meeraner Kunstvereins e.V. Dr. Birgit Salzbrenner begrüßte die Galerieleiterin Marjana Knoll am 12. März 2014 die mehr als zahlreich erschienenen Gäste zur Vernissage in der Galerie ART IN. Unter dem Titel Bildgewebe und Keramik zeigen die beiden Künstlerinnen Ingeborg Mende und Uta Illing ihre Kunstwerke.
Peter Schönhoff übernahm mit einer kurzweiligen und mit Pointen reich geschmückten Laudatio die Vorstellung der beiden Künstlerinnen und deren Arbeiten. So ließ er es sich nicht nehmen, den Kunstinteressierten den Unterschied zwischen Kunst und Kunst zu erklären, zitierte dabei den wohlbekannten Satz aus Schillers Wallenstein: „Ernst ist das Leben, heiter die Kunst“ und spannte den Bogen zur mehr als sehenswerten aktuellen Ausstellung in der Meeraner Galerie. „Beide Künstlerinnen machen kein großes Gewese um ihre Kunst, sie leben immer im Zwiespalt mit sich selbst, ob das Werk nun gefällt oder nicht!“
Ob die Werke nun gefallen oder nicht, davon konnte sich der Besucher am Abend der Vernissage selbst ein Bild machen und sowohl mit Ingeborg Mende als auch mit Uta Illing ins Gespräch kommen. Dabei zeigte sich erneut, dass die Galerie ART IN im Kunsthaus ideal für großformatige dreidimensional wirkende Kunst geeignet ist. Egal, ob es die in Aufbaukeramik gefertigten Gefäße von Uta Illing sind oder aber in außergewöhnlicher Federwebtechnik entworfene Wandbilder – jedes Werk hat seinen eigenen Reiz und harmoniert zusammen in einer „spektakulären Ausstellung“, so der Schlusssatz des Laudators.
Auch die musikalische Umrahmung mit Saxophon und Gitarre – dargeboten von Marek Arnold und Thomas Zach – rundete die gelungene Eröffnung der Ausstellung ab. Diese ist bis 11. Mai 2014 in der Galerie ART IN im Kunsthaus, Markt 1, zu sehen.

Öffnungszeiten:
Dienstag–Donnerstag 14:00–18:00 Uhr sowie Sonntag 14:00–17:00 Uhr

Ingeborg Mende und Uta Illing zur Vernissage am 12. März in der Galerie ART IN. Laudator Peter Schönhoff erklärte den Begriff Kunst auf humoristische Weise.
Thomas Zach und Marek Arnold sorgten für die musikalische Umrahmung. Viele Besucher waren zur Vernissage der neuen Ausstellung „Bildgewebe und Keramik“ gekommen.
   
Die Ausstellung ist bis zum 11. Mai 2014 in der Galerie ART IN Meerane im Kunsthaus am Markt zu sehen.

<< zurück