Veranstaltung

 

Mit rauchenden Köpfen in die Faschingssaison

Meeraner Carnevalsverein steckt in Vorbereitungen und sagt Danke an alle Mitstreiter

Auch beim Meeraner Carnevalsverein (MCV) rauchen derzeit die Köpfe. Am 22. Februar 2014 beginnen mit der MCV-Opening-Party die Faschingsveranstaltungen des MCV in der Meeraner Stadthalle, und so haben die Mitglieder und alle Helfer derzeit alle Hände voll zu tun. Kulissen und Dekorationen müssen gebaut, Kostüme genäht, die einzelnen Programmpunkte „ausgefeilt“, die Proben abgesichert, das Catering organisiert werden und vieles, vieles mehr. Das bedeutet, viel Zeit zu investieren.

Programmchef Thomas Gregor, der inzwischen zum zehnten Mal dieses Amt übernommen hat, möchte daher vor allen Dingen zuerst einmal Danke sagen an alle, die den MCV schon seit Jahren begleiten: „Hier möchte ich zuerst die Mädchen vom Tanzboden e.V. nennen, weiterhin die Guggemusik-Gruppen Rasselbande und Urknall, den Blasmusikverein Meerane 1968 e.V. und den Jugendclub Beverly Hill‘s, die uns schon seit Jahren bei den verschiedenen Faschingsveranstaltungen oder auch zur Zepterübergabe am 11.11. unterstützen. Wir freuen uns, dass Ihr da seid und uns immer zur Seite steht! Unser großes Dankeschön geht auch an alle, die auf, vor, hinter, unter oder neben der Bühne agieren und mithelfen, dass alles funktioniert, an alle, die sich Gedanken machen und Ideen entwickeln, an alle, die dies dann fleißig umsetzen, und an alle, die zum Gelingen unserer Faschingsveranstaltungen beitragen. Stellvertretend für alle anderen sollen hier Jörg Müller und Mike Walter genannt werden, die sich federführend für die Deko und den Bühnenaufbau engagieren, René Andersch, der sich um das gesamte Catering kümmert sowie das Team des MCV-Kinderfaschings.“

Zum Programm selbst lässt sich Thomas Gregor wie immer nicht so richtig in die Karten schauen, schließlich soll es ja spannend bleiben: „Das Publikum kann sich auf jeden Fall auf die bekannten Missetäter auf der Bühne freuen, wie den Reisenden Stefan, die Mafiosis, die ihr 10. Jubiläum feiern, oder unser Männerballett, welches derzeit intensiv unter Leitung von Kerstin Philipp an der neuen Choreographie feilt. Unsere Vanessa hatte ja schon am 11.11. den Meeranern einen Vorgeschmack auf ihre neue Rolle gegeben. Dann freuen wir uns auf tolle Tänze der Mädchen vom Tanzboden, und es gibt auch einen kleinen filmischen Beitrag. Insgesamt möchten wir moderner und peppiger werden, auch jüngeres Publikum ansprechen, also lasst euch überraschen“, so der Programmchef.

Gefeiert wird wieder im Kleinen Saal, das Catering läuft in nun schon bewährter Weise unter Regie des MCV. Insgesamt sieben MCV-Veranstaltungen werden in der Stadthalle über die Bühne gehen, vom MCV-Opening über die „Party 4 free“ und den Programmfasching bis zum Kinderfasching.
Zur „Party 4 free“ ergänzt Thomas Gregor: „Für Vereine mit mindestens zehn Leuten gibt es wie im vergangenen Jahr wieder ein kleines Begrüßungspräsent. Wir hoffen, dass unsere Meeraner Vereine zahlreich mit uns feiern!“

Faschingsveranstaltungen des MCV in der Stadthalle:

– 22. Februar 2014, 19:30 Uhr MCV-Opening-Party – Eintritt 5 Euro

– 27. Februar 2014, 19:30 Uhr MCV-Fasching Programm mit After Show Party – Eintritt 10 Euro

– 28. Februar 2014, 19:30 Uhr „Party 4 free“ – Eintritt frei

– 1. März 2014, 10:00 Uhr MCV-Kinderfasching – Eintritt 2 Euro

– 1. März 2014, 19:30 Uhr MCV-Fasching mit Tanz – Eintritt 10 Euro

– 2. März 2014, 14:00 Uhr MCV-Fasching Programm – Eintritt 10 Euro

– 2. März 2014, 18:00 Uhr MCV-Fasching Programm – Eintritt 10 Euro

Kartenvorverkauf:
Karten für die MCV-Faschingsveranstaltungen gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen:
– Bürgerbüro im Neuen Rathaus Meerane, Lörracher Platz 1
– Lady „S“, Meerane, Kirchplatz 2a
– Friseursalon Seewald, Chemnitzer Straße 57
– „Apache Jeans Shop“ im Kaufland Meerane und in Glauchau, Leipziger Straße 8

Bilder von der MCV-Faschingssaison 2013 in der Meeraner Stadthalle.

<< zurück