Aktuelles (03.02.2014)

 

5. Schulinfotag - Möglichkeiten für weiteren Schulweg vorgestellt

"Meerane macht Schule!" hieß es am 30. Januar 2014 in der Meeraner Stadthalle. Zum inzwischen 5. Schulinfotag waren erneut die Eltern der derzeitigen Dritt- und Viertklässler der Meeraner Grundschulen eingeladen. Im oberen Foyer der Stadthalle präsentierten sich die weiterführenden Schulen Mittelschule Tännichtschule Meerane, Internationale Oberschule Meerane, das Europäische Gymnasium „Johann Heinrich Pestalozzi“ sowie das Berufliche Schulzentrum Lichtenstein mit seiner Außenstelle in Meerane und stellten ihre Angebote vor.
Die Schulleiterinnen und Schulleiter bzw. Stellvertreter standen für die Fragen der Besucher zur Verfügung und hielten verschiedenes Informationsmaterial bereit.

Rebecca Klukas, Schulsozialarbeiterin der Stadt Meerane, begrüßte alle Gäste, darunter Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer als Referent des Schulinfotages und Barbara Schmidt vom Fachbereich Schulen der Stadt Meerane. "Ich freue mich, dass Sie hier sind und die Möglichkeiten nutzen, sich über die verschiedenen Schularten und Unterrichtsangebote zu informieren, denn die Entscheidung über den weiteren Schulweg Ihrer Kinder ist eine sehr wichtige Entscheidung. Unser Abend soll einen kleinen Beitrag dazu leisten", wandte sich sich an die Eltern.

In seinem Referat informierte Professor Dr. Ungerer über die verschiedenen Möglichkeiten der schulischen Laufbahn nach der Grundschule. Bei der Entscheidung gilt es vieles zu beachten: die Leistungen des Kindes und die späteren beruflichen Vorstellungen, ebenso die Unterstützung des Kindes durch die Eltern z.B. bei Hausaufgaben und Projekten.
Dies gilt auch für die Wahl der Schule. Professor Dr. Ungerer riet den Eltern, sich umfassend über die entsprechende Schule und deren Angebote zu informieren. "Nutzen Sie alle Informationsmöglichkeiten. Schauen Sie sich die Schulgebäude an und fragen Sie nach außerunterrichtlichen Angeboten. Lernatmosphäre, Pausengestaltung, das Miteinander an der Schule, Veranstaltungen wie Sportfeste, Spieltage oder Reisen können weitere Kriterien für Sie sein. Sprechen Sie auch mit anderen Eltern", sagte er. Für interessierte Eltern hatte er ein Arbeitsblatt dabei, auf dem diese und weitere Kriterien für eine Schulwahl aufgelistet waren. "Ihren Kinder soll die Schule Spaß machen, sie sollen Freude am Lernen haben. Die Freude am Lernen hat einen hohen pädagogischen Faktor, wird Freude am Lernen entwickelt, kann diese weitertragen", betonte er.





Viele interessierte Eltern schauten zum 5. Schulinfotag am 30. Januar in der Meeraner Stadthalle vorbei.

Mittelschule Tännichtschule Meerane Internationale Oberschule Meerane
Europäisches Gymnasium "Johann Heinrich Pestalozzi" Meerane Berufliches Schulzentrum Lichtenstein, Außenstelle Meerane
   
   

<< zurück