Aktuelles (21.11.2013)

 

152 Pakete für Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Insgesamt 152 Pakete wurden in diesem Jahr für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" im Bürgerbüro im Neuen Rathaus abgegeben. Ein Dankeschön des Vereins "Geschenke der Hoffnung“ e.V. geht dafür an alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Unternehmen, die sich beteiligt haben. So haben die Mitarbeiter der Fa. Brose Meerane wieder 36 Pakete gepackt.
Am Montag dieser Woche wurden die letzten 55 Pakete von den Vereinsmitgliedern abgeholt.
Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not.
Die Stadtverwaltung Meerane hat diese Aktion zum wiederholten Male unterstützt und die Pakete entgegen genommen.

Foto: Anette und Nicole Penzel vom Verein "Geschenke der Hoffnung" e.V. haben am Montag die letzten Pakete in der Stadtverwaltung Meerane abgeholt, im Bild mit Tina Wellner und Simone Teichert, Mitarbeiterinnen im Bürgerbüro (v.l.).

 

<< zurück