Aktuelles (18.09.2013)

 

Glasscheibe an Bushaltestelle fällt Vandalismus zum Opfer

Die Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde und des Eigenbetriebes Meeraner Stadttechnik müssen immer wieder Fälle von Zerstörungen und Vandalismus im Stadtgebiet aufnehmen. Jetzt ist auch eine Glasscheibe an der Bushaltestelle Waldsachsen, am Gasthof, blinder Zerstörungswut zum Opfer gefallen.
Die Stadt Meerane hat Strafanzeige gestellt.
In diesem Zusammenhang möchten wir erneut die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe bitten, Hinweise zu Vandalismus und Zerstörungen an die Stadtverwaltung zu melden. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an das Bürgerbüro im Neuen Rathaus, Tel. 03764 540, zu wenden.
Darüber hinaus können Hinweise auch das Polizeirevier Glauchau, Tel. 03763 / 640, gegeben werden.

Zerstörte Glasscheibe an der Bushaltestelle in Waldsachsen.

<< zurück