Aktuelles (03.07.2013)

 

Aus der Sitzung des Ausschusses für Kultus und Soziales am 2. Juli berichtet

Im Anschluss an die Sitzung des Technischen Ausschusses am 2. Juli 2013 begrüßte Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer die Mitglieder des Ausschusses für Kultus und Soziales zu einer Sitzung im Neuen Rathaus.
Auf der Tagesordnung stand eine Beschlussvorlage zur Generalsanierung der Tännichtschule Meerane Vergabe der Bauleistungen: Fachlose 09, 11 und 12.
Wie Kerstin Götze vom Fachbereich Bauen informierte, wurden die Fachlose 09, 11 und 12 im Sächsischen Ausschreibungsblatt veröffentlicht. 29 Firmen forderten, für drei Gewerke, die Ausschreibungsunterlagen an. Zum Submissionstermin am 11.06.2013 lagen von 23 Firmen Angebote, verteilt auf die Fachlose 09, 11 und 12 vor. Die Prüfung und Auswertung erfolgte durch das beauftragte Bauplanungsbüro.
Die Mitglieder des Ausschusses für Kultus und Soziales beschlossen einstimmig die Vergaben der Bauleistungen für die Fachlose 09, 11 und 12 zum Bauvorhaben Generalsanierung der Tännichtschule Meerane:
Los 09: Metallbau- und Schlosserarbeiten I an die Fa. Metallbau Strobel GbR aus Plauen mit einer Vergabesumme von 167.092,07 Euro
Los 11: Estricharbeiten I (Zementestrich) an die Fa. NISSA Fußbodenbau L. Bayazit aus Halle mit einer Vergabesumme von 45.100,90 Euro
Los 12: Estricharbeiten II (Gussasphalt) an die Fa. Pötzl Asphalt Bau GmbH aus Oberwiera mit einer Vergabesumme von 61.871,34 Euro.

<< zurück