Aktuelles (17.06.2013)

 

Wandergeselle besuchte Neues Rathaus

Am Donnerstag vergangener Woche besuchte ein Wandergeselle das Neue Rathaus Meerane. Paul Horschel, ein Tischler aus dem Schacht Freie Vogtländer Deutschlands, wurde hier von Justiziar Klaus Pietsch in Vertretung des Bürgermeisters Professor Dr. Lothar Ungerer und der Hauptamtsleiterin Ute Schäfer herzlich begrüßt. Er erhielt einen Eintrag in sein Wanderbuch und eine kleine Wegzehrung für die weitere Reise.
Paul Horschel stammt aus Sachsenbrunn in Thüringen. Wie der 22-Jährige berichtete, ist er bereits seit rund zwei Jahren unterwegs, ein weiteres Jahr will er noch auf Wanderschaft sein. In den vergangenen zwei Jahren war er viel im deutschsprachigen Raum unterwegs, hat aber auch Frankreich, Luxemburg und Italien bereist, zuletzt Litauen.
Arbeit fand er auf seinen Reisen bisher immer wieder, unter anderem zuletzt beim Musikfestival "Rock im Park" in Nürnberg.





Wandergeselle Paul Horschel - im Bild mit Hauptamtsleiterin Ute Schäfer und Justiziar Klaus Pietsch - hat in der vergangenen Woche das Neue Rathaus Meerane besucht.

 

<< zurück