Aktuelles (23.05.2013)

 

Glückwünsche für Frau Else Erhard zum 104. Geburtstag

Frau Else Erhard feierte am 19. Mai 2013 ihren 104. Geburtstag. Damit ist sie eine der ältesten Bürgerinnen unserer Stadt; derzeit leben in Meerane neun Seniorinnen, die 100 Jahre oder älter sind.
Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer besuchte Frau Else Erhard in dieser Woche in der Seniorenpflegeeinrichtung Bürgerheim in der Robert-Baum-Straße, wo sie seit zwei Jahren wohnt, und gratulierte ihr herzlich zum Geburtstag. Frau Erhard, eine nette und noch immer rüstige ältere Dame, freute sich sehr über seinen Besuch und unterhielt sich angeregt mit ihm.
Frau Erhard hat eine große Familie, zu der Enkel, Urenkel und inzwischen auch mehrere Ururenkel gehören. Zum Geburtstag kamen alle zum Gratulieren.
Noch immer zeichnet Else Erhard gern. Im Moment entsteht ein Bild für eine der Ururenkelinnen, wie sie dem Bürgermeister erzählt. Diesem hatte sie vor vier Jahren bei seinem Besuch anlässlich ihres 100. Geburtstages eine selbst gestaltete Karte geschenkt, die er gut aufbewahrt hat, wie er ihr sagt. Doch auch in der "Mensch-ärgere-dich-nicht"-Runde im Bürgerheim ist Frau Erhard oft zu Gast. "So mach ich das dann auch, ich ärgere mich nicht", lacht sie.

Frau Else Erhard feierte am 19. Mai 2013 ihren 104. Geburtstag. Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer besuchte die rüstige Seniorin und gratulierte ihr herzlich zum Geburtstag.

<< zurück