Ausstellung

 

Fotografien der Stadt Lörrach und ihrer Partnerstädte in Meerane

Ausstellung in den Geschäftsstellen der Sparkasse

Großformatige Fotos sind derzeit in den beiden Geschäftsstellen der Sparkasse Chemnitz in Meerane ausgestellt. Sie zeigen Motive der Stadt Lörrach und ihrer Partnerstädte Sens, Senigallia, Chester und Meerane.
Gestaltet wurde die Ausstellung unter dem Titel „Partner – Städte aller Himmelsrichtungen“ vom Verein Lörrach-international in Zusammenarbeit mit dem Fotokreis Lörrach e.V. Im Mai dieses Jahres war sie erstmals in Lörrach zu sehen und geht nun aufgrund der großen Resonanz des Publikums auf Reisen durch die Partnerstädte. Die erste Station ist Meerane.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 9. November 2008 konnten Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer und die Sparkassengeschäftsstellenleiter Holger Köhler und Andreas Kriebel auch viele Gäste aus der Partnerstädte Lörrach begrüßen. Der 1. Vorsitzende von Lörrach-international Prof. Dr. Manfred Raupp, die Verantwortliche für die AG Meerane in der Stadt Lörrach Carola Müller und der Leiter des Fotokreises Günter Craemer waren mit weiteren Vertretern des Vereins und des Fotokreises nach Meerane gereist.
Bild rechts: Prof. Dr. Lothar Ungerer (li.), Holger Köhler, Andreas Kriebel, Ute Schäfer, Carola Müller, Günter Craemer und Manfred Raupp (v.r.).

„Die wunderschönen Bilder der Lörracher Partnerstädte sind nun auch bei uns in Meerane zu sehen. Wir freuen uns, Teil des Städtepartnernetzes der Stadt Lörrach zu sein“, sagte Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer.
Wie der Vorsitzende von Lörrach-international Prof. Dr. Manfred Raupp sagte, hat sich der Verein sehr über die schnelle Zusage der Stadt Meerane gefreut, die Ausstellung zu zeigen. „Die Fotografie hat die Möglichkeit, Erinnerungen ins Gedächtnis zu rufen, aber öffnet auch die Chance, neue Perspektiven und Dinge, die man im Alltag nicht wahrnimmt, zu sehen“, sagte er.
Doch in Meerane sind nicht nur Fotos der Partnerstädte zu sehen. Die ursprüngliche Ausstellung konnte der Fotokreis durch Fotografien der mit Lörrach befreundeten Kulturpartnerstädte Edirne, Wischgorod und Lubliniec  erweitern. „Damit besteht nun die einmalige Gelegenheit, Aufnahmen aus acht verschiedenen Städten in einer Ausstellung zu sehen“, erklärte Günter Craemer, der seit fast 20 Jahren der Leiter des bereits 1955 gegründeten Fotokreises Lörrach ist.

Günter Craemer und auch andere Lörracher Fotografen haben in den vergangenen Jahren mehrfach Meerane besucht und natürlich immer viele Aufnahmen gemacht. Eine große Anzahl von Aufnahmen von Meerane, auch aus der Zeit um das Jahr 1990, hatte Günter Craemer im Gepäck. Auch diese Fotos stießen auf großes Interesse bei den Besuchern, eine Anzahl von Fotos schenkte Günter Creamer der Stadt Meerane.
Anlässlich des historischen Datums der Ausstellungseröffnung überreichte Bürgermeister Prof. Dr. Lothar Ungerer gerahmte Kopien bedeutender Dokumente an Prof. Dr. Manfred Raupp und Günter Craemer: Die neue Reiseregelung für Privatreisen aus der DDR, die SED-Politbüromitglied Günter Schabowski zur Pressekonferenz am 9.11.1989 verlesen hatte.

Die Fotoausstellung „Partner – Städte aller Himmelsrichtungen“ ist bis zum 15. Januar 2009 in den beiden Geschäftsstellen der Sparkasse Chemnitz in Meerane, Badener Straße 20 und Marienstraße 28, während der Öffnungszeiten zu sehen. Wie Prof. Dr. Manfred Raupp informierte, wird die Ausstellung im Anschluss nach Chester gehen.

 

<< zurück